Sed ut perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusantium doloremque. Perspiciatis unde omnis iste natus error sit voluptatem accusa.
Search
 

EMSCULPT®

TERMIN ONLINE BUCHEN
EMsculpt®

ABLAUF DER BEHANDLUNG

Die EMSCULPT-Behandlung wird im Liegen durchgeführt. Der Behandler setzt den Impulsgeber mit dem großen Aufsatz auf Bauch oder Gesäß und schnallt ihn fest. Für Arme und Beine wird der kleine Aufsatz verwendet.

Dann starten die Magentwellen-Impulse, die die Muskulatur spürbar durchrütteln, wobei der Behandler die Intensität der Stimulation auf den Patienten abstimmt.

Der Patient ist im Anschluss an die Behandlung sofort wieder gesellschaftsfähig, es gibt keine Ausfallzeit.

TECHNOLOGIE

EMSCULPT arbeitet mit der HIFEM-Technologie, bei der ein Impulsgeber ein elektromagnetisches Feld erzeugt, das für supramaximale Muskelkontraktionen sorgt. Denn die starken Magnetwellen erreichen alle Muskelfasern und nicht nur die oberflächliche Muskulatur wie beim herkömmlichen EMS-Training. Die Impulse bewirken, dass sich die Muskulatur in der halbstündigen Sitzung rund 20.000 Mal zusammenziehen. So ahmt EMSculpt ganz ohne Anstrengung den Effekt von 20.000 Sit-ups oder Kniebeugen nach.

Nach der Behandlung wird auch die gleiche Wirkung wie nach einem entsprechenden Training ausgelöst, die Muskeln werden gekräftigt. Aber EMSculpt sorgt nicht nur für den Muskelaufbau, sondern bewirkt am Bauch auch eine Fettreduktion. Denn die außergewöhnlich starke Muskelaktivität regt die Stoffwechseltätigkeit an.

fullsizeoutput 12c2
ÄSTHETISCHE CHIRURGIE

Behandlungen

    Kontaktformular